13.Feb.2019 Lebensmittelrechtliche Unbedenklichkeitserklärung

Der POLY-CHEM GmbH wurde von Eurofins Consumer Product Testing GmbH bestätigt, dass bei den folgenden MICRYL Produkten (MICRYL 204 UV, 250 UV, 260 UV, 3532 UV) keine Bedenken gegen die Verwendung im direkten Lebensmittelkontakt im Sinne der europäischen Rahmen-Verordnung (EG) Nr. 1935/2004, der europäischen GMP-Verordnung (EG) Nr. 2023/2006, der Biozid-Verordnung (EU) Nr. 528/2012 und der §§ 30 und 31 des LFGB (BGBl Nr. 55 vom 06.09.2005), jeweils inklusive aller beim Ausstellungsdatum gültigen Ergänzungen, bestehen. Eine Verwendung der genannten MICRYL Produkte bei Etiketten und Klebebändern im Lebensmittelkontaktbereich ist somit zulässig.